Frangipanblüten

Breuß Massage und Energetische Anwendungen


Die Massage der Wirbelsäule

nach dem Österreicher Rudolf Breuß (1899 - 1990) ist sanft, feinfühlig und Johanniskrautölenergetisch. Sie bewirkt eine Entspannung, Lockerung und Streckung der Wirbelsäule und des Kreuzbeins.

Unterversorgte Bandscheiben werden durch die Streckung und Dehnung der Wirbelsäule entlastet. Das hier verwendete, natürliche, sonnengereifte und alt- bewährte Johanniskrautöl (Hypericum perforatum) zieht in die Bandscheiben ein und hilft diese zu stärken, zu regenerieren und aufzuquellen. Ihre Elastizität und die natürliche Pufferfunktion wird somit verbessert.

Die Breuß - Massage empfiehlt sich besonders bei Spannungszuständen in der Wirbelsäule, bei Ischiasschmerzen und Bandscheibenbeschwerden.

 

Energetische Massagen

bestehen für mich aus einer Kombination unterschiedlicher TechFrangi_1_klniken der westlichen und östlichen Welt. Ein Zusammenspiel verschiedener Methoden führt zur Lockerung der Muskulatur, wirkt regulierend und reinigend auf unsere Energiebahnen und Energiezentren, die Meridiane und Chakren, kann körperliche wie auch seelische Anspannungen lösen und dadurch eine harmonisierende Wirkung auf unseren Energiekreislauf erzielen. Sanfte und achtsame Berührungen führen zu tiefer Entspannung und bewirken Wohlgefühl auf allen Ebenen von Körper, Geist und Seele.

 

 

Schmerzen sind die Hilferufe des Gewebes nach fließender Energie!

(Breuß / Liedl)

[Startseite] [Über mich] [Klassische Massage] [Fußreflexmassage] [Kosm.Lymphdrainage] [Breuß+Energetik] [Weitere Massagen] [Fußpflege] [Kurse] [Preise] [Kontakt/Termine] [Anfahrt] [Impressum]